#1 Meine Neue von Reinhard_RY 26.04.2017 18:52

avatar

Hallo allerseits
Es wird sich schon rumgesprochen haben (für alle, die es noch nicht wussten, gebe ich es hier bekannt),

ich habe eine Neue .

Manchmal muss man sich von seiner Alten trennen.

In meinem Fall habe ich wohl aus falscher, nicht erwiederter Liebe zu lange gewachtet .

Liebe macht bekanntlich blind . In meinem Fall ist es so gewesen.

Wie wird allgemein gesagt "Die Königin ist tot, es lebe die Königin". Ich weiss nicht, wer das gesagt hat, es hört sich aber gut an .


Nun zu meiner Neuen

Nun ja, sie springt nicht immer gleich an, hat viele Fehlzündungen, bremst weder vorne noch hinten richtig, die Reifen verlieren Luft, der Ölfleck unter dem Motor

ist kaum der Rede wert, das starke fibrieren ist hoffentlich auf den Kardan zurückzuführen und nicht auf das Getriebe, mit einem Kissen merkt man die

duchgesessenen Sitzbank kaum. Alles in allem habe ich mich also gewaltig verbessert. Und das Ganze für nur schlaffe 6000,00 € (Anzahlung).

OK, ich werde wohl mal mit meinem Werkzeugkasten an der Maschiene vorbei laufen. Das sind aber alles nur Kleinigkeiten, die kaum Zeit in Anspruch nehmen.

Naja, das Entrosten dauert vielleicht etwas länger, aber die Zeit hole ich beim Lackieren (mache ich natürlich mit der Sprühdose selber) wieder rein.


Die Neue lässt sich toll fahren. Hoffentlich ändert sich das nicht. Ich muss noch einiges umbauen, das sind aber echt nur Kleinigkeiten (Uhr, Navihalter u.s.w).

lg Reinhard

#2 RE: Meine Neue von Matti_MG 27.04.2017 22:54

avatar

Hallo Reinhard,
viel Spaß mit deinem neuen Motorrad, egal welche Marke es ist.....es hatte sich noch nicht rumgesprochen, aber jetzt wissen es alle hier Lesenden , dass ihr euch was Neues gegönnt habt.
Wir wünschen dir & Bärbel viel Spaß mit der NEUEN.

Liebe Grüße
Farfalla & Matti

#3 RE: Meine Neue von Udo_War 29.04.2017 08:05

Hallo Reinhard
du schreibst ja vielleicht in Rätseln
Ich habe mich von meiner "alten" getrennt, du meinst doch nicht etwa die beste aller Ehefrauen
nein, das geht ja gar nicht.
weiter schreibst du 6000
hat dich der Teufel geritten so viel Zaster für einen Haufen Schrott auszugeben
dann hat die Schüssel weder eine Uhr noch einen Halter.
Hast du schon mal geschaut, ob die Räder noch dran sind und die Krücke mindestes einen Startknopf hat.
Antreten ginge notfalls noch, am besten einen großvolumigen Zweizylinder, gröl
dann sparst du dir das Fitnesscenter
jetzt aber genug rumgeblödelt. Vielleicht zerstreust du aller Sorgen und es kommt ein Bild von deiner neuen Liebe.
(nicht Barbara)
also wo ist des Rätsels Lösung

#4 RE: Meine Neue von Reinhard_RY 29.04.2017 08:23

avatar

Guten Morgen Udo
Ich würde mich nie von Bärbel trennen, ist sie doch der einzigste Mensch auf Erden, der mich versteht und so liebt wie ich bin (ausser mich selbst natürlich). Die 6000 habe ich auch nur bezahlt, weil der Verkäufer mir gesagt hat "Das ist ein echter Freundschaftspreis, der er nur für kurze Zeit halten kann". Da musste ich natürlich zuschlagen. Räder sind natürlich drann, aber da der Motor nicht läuft, ist der Starterknopf nicht ganz so wichtig.
Nun die Bilder (wenn ich das richtig gemacht habe mit dem verkleinern)
lg Reinhard|addpics|k2-5-91ea.jpg,k2-6-6c96.jpg,k2-7-2391.jpg,k2-8-e0dd.jpg|/addpics|

#5 RE: Meine Neue von Udo_War 29.04.2017 13:09

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz